Vollkeramik

Transparentes Zirkonkäppchen, verblendete Vollkeramikkrone

Kronen und Brücken aus Vollkeramik sind vollständig metallfrei und dadurch absolut bio-inert, das heißt: Von besonders guter biologischer Verträglichkeit.
Ihre Festigkeit bekommen sie durch einen zierlichen Unterbau aus hochfestem Zirkonoxid, das im computergesteuerten CAD-CAM-Verfahren in perfekter Passgenauigkeit hergestellt wird. Auf dieser Unterkonstruktion gestaltet nun der Zahntechniker mittels einer speziellen Dentalkeramik die endgültige Krone oder Brücke, die in Farbe und Form von einem natürlichen Zahn nicht mehr zu unterscheiden ist. Besondere Vorteile: Vollkommen biokompatibel, transparent, isolierendend gegen thermische Irritationen (Wärme und Kälte), von außergewöhnlicher Festigkeit, kosmetisch perfekt, sechs Jahre Garantie.

CAD-CAM-System (Cercon, Degudent)