Titankronen

Brückengerüst aus Titan, CAD-CAM-Fertigung

Titan ist in der Medizin seit vielen Jahren bekannt und bewährt. Auch in der Zahnmedizin wird dieses Material seit langem angewendet. Titankronen- und -brücken werden im CAD-CAM-Verfahren aus einem Materialblock heraus gefräst. Weil das Material bei dieser Fertigungsmethode nicht mehr erhitzt werden muss, bleiben alle positiven Materialeigenschaften erhalten...ähnlich wie die Vitamine in Obst und Gemüse. Positiver Nebeneffekt der computergesteuerten Herstellung ist eine perfekte Passgenauigkeit. Eine Keramikverblendung in der gewünschten Zahnfarbe macht eine Titankrone zu einem hübschen und kostengünstigen dritten Zahn.